E wie einfach - was versteckt sich hinter diesem Namen?

Hinter der Bezeichnung E wie einfach Strom & Gas GmbH verbirgt sich ein deutscher Strom- und Gasanbieter, der als erstes Unternehmen bundesweit für seine Kunden Strom und Gas zur Verfügung stellt. Das Unternehmen wurde zu beginn des Jahres 1997 in Köln gegründet und besitzt mittlerweile einen Kundestamm von etwa 900.000 Menschen, ein Zeichen dafür, dass E wie einfach mit ihrem Angebot überzeugt. Die E wie einfach Strom & Gas GmbH wird derzeit von Paul-Vincent Abs geleitet.

Hauptaufgabe - zufriedene Kunden

Das bedeutendste Ziel des Unternehmens E wie einfach ist die Kundenzufriedenheit zu maximieren. Die Grundlage dafür bildet ein zuverlässiger Anbieter mit günstigen Preisen, die auf Dauer entsprechend niedrig angelegt sind und ein Service, der auf die Probleme und Bedürfnisse der (potenziellen) Kunden eingeht. E wie einfach - wie der Name vermuten lässt, geht es darum, alles etwas zu vereinfachen, den Stromanbieterwechsel, das Herausfiltern des individuellen Tarifs, schnelle Antworten auf alle Fragen.

Tarife bei E wie einfach

Ein Tarif ist nicht für alle passgenau - E wie einfach ermöglicht die Deckung des Bedarfs an einem individuellen Tarif. Das Unternehmen E wie einfach hat drei verschiedene Tarifmodelle für Verbraucher von Strom- und Gas auf dem Markt, darunter lässt sich für jeden Kunden etwas Passendes für sich persönlich finden. Folgende Tarife bietet E wie einfach an:

  1. Zunächst gibt es den MeinCentTarif, dieser beinhaltet immer günstigere Preise als die des örtlichen Grundversorgers bei gleichbleibendem Grundpreis.

  2. Des Weiteren gibt es den EinPreisTarif, welcher der erste Tarif ohne jegliche Grundgebühr in Deutschland ist. Nur der Arbeitspreis wird hier berechnet, das bedeutet, dass der Kunde nur das zahlt, was er tatsächlich auch verbraucht. Dadurch macht sich jede eingesparte Kilowattstunde auch im eigenen Geldbeutel bemerkbar.

  3. Möchte man besonders auf die Umwelt achten und den Umweltschutz fördern, so bietet das Unternehmen den MeinÖkoTarif (für Strom) und den MeinKlimaTarif (für Gas) an. Der Kunde erhält bei diesen Tarifen 100 prozentigen Ökostrom bzw. klimaneutrales Gas, dies ist im Übrigen der erste deutsche Anbieter mit der Möglichkeit, auf entsprechend umweltfreundliches Gas zurückzugreifen. Hierbei gibt es ebenfalls keine Grundgebühr für den Verbraucher, zudem gibt es ebenso wenig CO2-Emissionen. Einfacher geht Klimaschutz nun wirklich nicht!